Anmeldung
keine offenen Lehrstellen 2017... Anmeldung

Unsere Lehrstellen
Moor-Nebel Gärtnerei GmbH Sozial Raum Basel Wir lehren HandWerk...

Bei uns sind folgende Möglichkeiten einer Lehre möglich:
  • Vorlehre 1 Jahr
  • Gärtner Garten- Landschaftsbau EBA 2 Jahre
  • Gärtner Garten- Landschaftsbau EFZ 3 Jahre
  • Praktikum
  • Schnupperlehren
  • In der Vorlehre (Brückenangebot) arbeitet man 3 Tage bei uns im Betrieb mit und 2 Tage besucht man die Gewerbeschule im Liestal. Nach diesem Jahr findet keine automatische Übernahme in eine Lehre statt.
    Weitere Infos findet man unter:
    https://www.baselland.ch/­FAQ.292553.0.html
  • In der Lehre Garten-Landschaftsbau EBA hat man die Möglichkeit, den Beruf in seiner ganzen Vielfalt mit veringerten Anforderungen zu erleben und zu erlernen. So hat man nach abgeschlossenem Qualifikationsverfahren (Abschlussprüfung) eine gute Möglichkeit, im Garten-Landschaftsbau seinen festen Platz zu finden.
    Weitere Infos findet man unter:
    http://berufsbildung.qvg.ch/­landschaftsgaertner-in-eba/­
  • Es gibt die Möglichkeit, während der Lehrzeit zwischen EBA und EFZ zu wechseln.
  • Praktikumsplätze auf Anfrage.
  • Der erste Schritt ist sicher eine Schnupperlehre inklusive ansprechender und aussagefähiger Bewerbung per Briefpapier oder Internet. Nach einem Gespräch findet eine erste Schnupperlehre (3-5 Tage) statt. In dieser Zeit hat der Lehrstellensuchende wie auch der Ausbildner die Möglichkeit, sich einen ersten Eindruck zu machen. Nach der ersten Selektion ist ein Aufgebot zu einer zweiten, vertieften Schnupperwoche möglich…
Was wir von Ihnen erwarten?
  • Der Bewerber, die Bewerberin bringt eine echte Begeisterung für diese Arbeit mit und hat sich bereits im Vorfeld über diesen Beruf informiert.
  • Freundliches und sauberes Auftreten…
  • Ehrlichkeit, Teamfähigkeit, Freude am Umgang mit Menschen und der Natur.
  • Offen sein für Neues…



Anmeldung

Mit Liebe zum Garten


Moor-Nebel Gärtnerei GmbH Sozial Raum Basel